Stressbewältigung

Überlastung? Zeitmangel? Prüfungsstress? Soziale Konflikte? Länger anhaltender Stress hat Auswirkungen auf den Körper, unser Verhalten, die Stimmung und damit auch auf die Lebensqualität.

Wirken Sie Stress entgegen, bevor er krank macht oder die Leistungen im Studium beeinträchtigt.

Inhalte und Methoden

  • Stress: Definition, Entstehung, kurz- und langfristige Folgen
  • Persönliche Stressanalyse
  • Praktische Übungen zu Entspannung und Zeitmanagement
  • Strategien zur langfristigen Stressprävention

Termine

Kurs A - 4 Termine
08.11., 15.11., 22.11. und 29.11.2022
jeweils dienstags, 17.15 - 19.30 Uhr

Kurs B - 4 Termine
10.01., 17.01., 24.01. und 31.01.2023
jeweils dienstags, 16.30 - 18.45 Uhr

Bitte beachten: Kursbeginn s.t.

Veranstaltungsort

Die Kurse finden digital über BigBlueButton statt.

Leitung

Kurs A: M.Sc.-Psych. Ann-Kathrin Kempter
Kurs B: M.Sc.-Psych. Madlen Molle

Anmeldung

Hier können Sie sich anmelden.