Willkommen bei der Psychotherapeutischen Beratungsstelle

Aufgrund der Corona-Pandemie haben wir unseren Beratungsservice verändert. Sie können uns gerne eine Nachricht per Mail (pbs@uni-mainz.de) oder telefonisch (06131-39 22312) hinterlassen. Bitte geben Sie in beiden Fällen nur Ihren Namen und Ihre Telefonnummer für Rückrufe an. Wir rufen Sie so bald wie möglich zurück und klären alles Weitere im persönlichen Gespräch mit Ihnen. Alle Beratungsgespräche finden aktuell telefonisch oder per Videochat über eine datenschutzkonforme und kostenfreie Software statt.

Die Psychotherapeutische Beratungsstelle der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (PBS) steht allen Studierenden der Universität offen. Wir leisten professionelle Hilfe bei der Bewältigung von psychischen Problemen jeder Art, die im Studium und Alltag auftreten können.

Unser Angebot ist breit gefächert und beinhaltet:

Alle Gespräche und Informationen werden vertraulich behandelt. Das Team der PBS unterliegt der gesetzlichen Schweigepflicht.

Unser Angebot ist ein Service der Universität Mainz und für die Studierenden der Universität kostenfrei. Zusätzlich unterstützt die Vereinigung der Förderer der Psychotherapeutischen Beratungsstelle für Studierende der Johannes Gutenberg-Universität Mainz e.V. die Arbeit der Beratungsstelle.