Achtsamkeit im Studium

Haben Sie den Eindruck, Sie hetzen durch das Studium und sind mit den Gedanken immer schon einen Schritt weiter? Können Sie oft nur schwer abschalten? Durch mehr Achtsamkeit im Studium können Sie lernen, auch bei hoher Arbeitsbelastung gelassener zu werden. Durch gezielte Übungen erfahren Sie im Kurs, wie Sie Ihre Umgebung sowie Ihre Gedanken und Gefühle bewusst wahrnehmen können, um langfristig Stress besser zu bewältigen.

Inhalte und Ziele:

  • Vermittlung der Prinzipien und Einsatzmöglichkeiten von Achtsamkeit
  • Erlernen von Strategien im Umgang mit stressverstärkenden Gedanken und Gefühlen
  • Eigene Grenzen erkennen
  • Integration der Achtsamkeitspraxis in den Alltag

Methoden:

  • Achtsamkeitsübungen
  • Kognitive Umstrukturierung

Termine:

5 Termine:
26.10., 02.11., 09.11., 16.11. und 23.11.2017
jeweils donnerstags, Sitzung 1, 2 und 5: 16.00 - 18.00 Uhr, Sitzung 3 und 4: 16.00 - 17.30 Uhr
Bitte beachten: Kursbeginn s.t.

Veranstaltungsort:

Hegelstraße 61, 55122 Mainz, 5. Stock, Flur A, Raum 500

Leitung:

Dipl.-Psych. Eva Grimm

Anmeldung:

Für die Kurse erheben wir eine Materialgebühr von 10 €, die vor Kursbeginn zu überweisen ist. Sie können maximal an 2 Kursen pro Semester teilnehmen.

Der Kurs ist voll - eine Anmeldung ist nicht mehr möglich!