Doktorandinnen-Coaching

In Zusammenarbeit mit dem Büro für Frauenförderung und Gleichstellung

Wer kennt nicht die Angst davor, dass aus einer ambitionierten Dissertation eine "never ending story" wird?

Der Workshop soll Doktorandinnen bei einer erfolgreichen Umsetzung ihrer Dissertation unterstützen und helfen, die verschiedenen Phasen ihres Projekts zu meistern. 

Inhalte und Ziele:

  • Vermittlung von Arbeitstechniken
  • Grundregeln effektiven Zeitmanagements
  • Entwicklung von Strategien zur Eigenmotivation
  • Nutzung von "Success Teams"
  • Konkretisierung der weiteren Karriereplanung

Methoden:

  • Informationsvermittlung
  • Übungen
  • Austausch in der Gruppe
  • Coaching-Techniken

Termine:

2 Termine:
Der nächste Kurs findet im Wintersemester 2017/2018 statt.

Veranstaltungsort:

Hegelstraße 61, 55122 Mainz, 5. Stock, Flur A, Raum 500

Leitung:

Prof. Dr. Ursula Luka-Krausgrill
Dipl.-Psych. Christina Demmerle

Anmeldung:

Die Anmeldung für diesen Kurs erfolgt über das Büro für Frauenförderung und Gleichstellung.